Über uns | Kontakt | Abonnieren | RSS
 
 
 

Dacia will Neuwagen künftig europaweit auch online verkaufen


Dacia will Neuwagen künftig europaweit auch online verkaufen
Der Dacia Duster
Foto: daciagroup.com

Dacia, die rumänische Tochter des französischen Autobauers Renault, will ihren Autoverkauf künftig auch über das Internet abwickeln − es sei an der Zeit, den Verkauf nicht nur über die klassischen Showrooms, sondern auch per Mouseclick stattfinden zu lassen. Dacia werde deshalb ein europaweites Experimentalprogramm für den Fahrzeugverkauf im Internet starten, erklärte Gerard Detourbet, Chef des Dacia Logan Sparte. Von den Ergebnissen des Experimentalprogramms hänge sodann dessen Ausweitung ab, berichtete Automotive News unter Berufung auf Detourbets Angaben.



   
Der Kommentar

Missratene Girl-Power

Donnerstag, 03. November 2011 von Alex Gröblacher

Rumäniens Entwicklungsministerin Elena Udrea hat es wieder einmal geschafft - sie ist in den Schlagzeilen. Nicht dadurch, dass das Land etwa plötzlich einen gewaltigen Leistungssprung in der Abschöpfung europäischer Strukturgelder geschafft hätte. Sondern durch ein Pictorial in der hiesigen Frauenzeitschrift Tabu. Frau Udrea hat so den vielen Frauen geschadet, die ihrerseits Tag für Tag durch Leistungen weit überzeugender für das Bild der Frau in der Männerwelt kämpfen, auch wenn sie das nicht extra in ihren Terminkalender eintragen und auch nicht von Medien umgarnt werden.

[ mehr... ]
Blog

Gemeinsamkeiten

Samstag, 29. Oktober 2011 von Alex Gröblacher

Komisch, wie sich die Geschichte zu wiederholen scheint − bei den jüngsten Nachrichten aus Tunesien musste ich stutzen, weil mir vieles so vertraut vorkam:

[ mehr... ]